top of page
Autositze

In den USA sind Autounfälle eine der häufigsten Todesursachen bei Kindern ( CDC Child Passenger Safety: Get the Facts ). Das Gesundheitsministerium von Lawrence County nimmt am Ohio Buckles Buckeyes Program teil, einem Programm im Rahmen des Ohio Child Injury Prevention Program des Ohio Department of Health, um berechtigten Familien kostenlose Autositze zur Verfügung zu stellen. Voraussetzungen für Autositze sind:

  • Das Kind muss in Lawrence County, Ohio, leben

  • Muss die WIC-Einkommensrichtlinien erfüllen

Wenn der Elternteil/Erziehungsberechtigte den Kindersitz abholt, muss er/sie ein Lehrvideo über die Verwendung von Kinderrückhaltesystemen, die ordnungsgemäße Verwendung und Installation des Kindersitzes und die Gesetze von Ohio für Kindersitze ansehen. Unter Aufsicht des Child Passenger Safety Technician (CPST) müssen Eltern oder Erziehungsberechtigte den Autositz in ihrem Fahrzeug installieren.

Um einen Termin zu vereinbaren oder das Cabrio oder Booster Ihres Säuglings oder Kindes auf korrekte Installation überprüfen zu lassen, wenden Sie sich bitte an Sherry Prince, LPN, CPST, unter 740-532-3962.

Ohios Gesetze zur Sicherheit von Kindern für Passagiere

bottom of page